Schmerztherapie bei Hausarzt Dr. Till Brand in Schöneberg

Schmerzen belasten nicht nur den Körper, sondern auch die Psyche. Daher bieten wir betroffenen Patienten in unserer Hausarztpraxis Schöneberg Dr. Till Brand die Schmerztherapie an. Wir unterscheiden dabei zwischen akuten und chronischen Schmerzen. Unter akuten Schmerzen verstehen wir Schmerz, der kurzzeitig auftritt und oftmals als Warnung des Körpers verstanden werden muss. Hier sei Kopfschmerz als besonders häufig angeführt. Bei akuten Schmerzen muss man die Ursache aufdecken und behandeln, damit wird dem Schmerz die Grundlage entzogen und er tritt meist nicht mehr auf. Als Beispiel kann man Nackenmassagen bei Verspannungen, wenn diese die Ursache der Kopfschmerzen sind, anführen, auch unterstützt durch ein Heilanästhetikum, das lokal unter die Haut gespritzt wird.

Wann ist ein Schmerz chronisch und was kann die Schmerztherapie zur Linderung tun?

Chronischer Schmerz ist ein Schmerz, der länger andauert oder häufig wieder auftritt und oft multikausal ist. Seine Ursachen liegen nicht nur im rein körperlichen Bereich, sie sind auch im psychosomatischen Bereich und dem sozialen Umfeld zu Hause. Hier reicht die Gabe von klassischen Analgetika nicht aus. Es braucht ein oft interdisziplinäres Schmerzmanagement, um dauerhaft Linderung zu erreichen. Es gibt verschiedene Methoden, die hier Erfolg versprechen. Z. B. die  Pharmakotherapie, hier stehen uns verschiedene Analgetika in mehreren Substanzklassen zur Verfügung, die je nach Diagnose individuell auf Sie, den Patienten abgestimmt werden. Von den klassischen nichtsteroidalen Antirheumatika bis zu hochwirksamen Opioiden setzen wir alles ein, um Ihnen zu helfen. Hier wären besonders die verbreiteten Rückenschmerzen zu nennen, die mit anästhetischen Schmerzbetäubungsverfahren gut behandelbar sind.

Was können wir noch tun?

Begleitend zur Schmerztherapie gibt es noch mehrere physikalische Möglichkeiten der Linderung chronischer Schmerzen. Massagetherapie, die mit bestimmten Techniken bereits gute Erfolge erzielt hat, sowie die Thermotherapie, die sowohl mit Kälte als auch mit Wärme arbeitet und damit sogar die inneren Organe erreicht. Die Elektrotherapie führt elektrischen Strom zu der zur Verbesserung der Durchblutung und Entspannung der Muskeln beiträgt und damit auch zur Linderung der Schmerzen. Wenn Sie noch mehr über die Schmerztherapie erfahren wollen, hilft Ihnen Ihr Hausarzt Dr. Till Brand in Berlin-Schöneberg gerne weiter.